Montag, 25. März 2013

Staatliche Vernaderungs-Website ab sofort in Betrieb

Österreichische staatliche Vernaderungs-Website in Betrieb


Bei der Zentralen Staatsanwaltschaft zur Verfolgung von Wirtschaftsstrafsachen und Korruption (WKStA) gibt es ab sofort ein speziell für Ermittlungen im Bereich der Wirtschafts- und Korruptionsdelikte geeignetes internetbasiertes anonymes Anzeigesystem (Whistleblower-Website).

Dieses staatliche Vernaderungssystem gibt der WKStA die Möglichkeit, mit einem anonym bleibenden Anzeiger über einen Postkasten zu kommunizieren. Die Website ermöglicht der Behörde im Gegensatz zur Bearbeitung anderer anonymer Anzeigen die Kommunikation mit dem Anzeiger zur Überprüfung des Wertes der Anzeige bei gleichzeitiger absoluter Anonymität. 



 Die Staatsanwaltschaft ersucht um Mitteilungen zu folgenden Bereichen:
  • Korruption
  • Wirtschaftsstrafsachen
  • Sozialbetrug
  • Finanzstrafsachen
  • Bilanz- und Kapitalmarktdelikte
  • Geldwäscherei

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen